fn8s: fatale nights im Gundeli                                     

fn8s Presse       Crowdfunding        Tombola       Photos

ab Herbst 2022:
jeden 3. Donnerstag im Monat im GundeliDräff (Solothurnerstrasse 39/Ecke Güterstrasse):

fn8s: fatale nights im Gundeli

spannende musikalische Gestaltungen von & mit Duo fatale mit wechselnden Themen
und anschliessender moderierter Diskussionsrunde.

Reservation empfehlenswert!

JOPO & Ingeborg Poffet, int. bekannt als Duo fatale, seit Jahren wunderbar aufeinander eingespielt, sind bekennende Gundelianer & gestalten ab Herbst 2022 diese neue Reihe im Gundeli-Quartier-Treff. Ob zu zweit oder mit Gästen, rein musikalisch oder multi-medial: überraschende Momentesind garantiert.
Moderation: Olivier Roos.

Die Daten für die Serie 2022 sind nun bekannt - save the dates:

fn8s #1/22:

Do 15. September, 20:00 h

network improvisation:
Duo fatale meets Peter Kleindienst

mit dem international renommierten Musiker Peter Kleindienst an der Gitarre

Flyer fn8s #1/22

Hier trifft das Duo fatale auf den hochkarätigen, preisgekrönten Guitarristen & Komponisten Peter Kleindienst aus Freiburg. Seit Jahren realisieren JOPO & Ingeborg Poffet weltweit mit «network improvisation» Begegnungen, die spontan in die tiefsten Gefilde der musikalischen Gestaltung mittels Improvisationen eintauchen, sodass die Zuhörer:innen von Geräuschen bis zur Melodie die gesamte Palette von Rhythmus & Harmonie mit allen Faccetten der Entstehung live mitverfolgen können.

Ein spannender & überraschender Konzert-Event - wie alle fn8s mit anschliessender Gesprächsrunde, moderiert von Olivier Roos.

fn8s #2/22:

Do 20. Oktober,  20:00 h

music-video-Art-project: DELUSION - eclipsed brainy snapshots 
in virtuellerAnwesenheit des Künstlers Heinz Schäublin, dessen Kunstbilder im Projekt als Grundlage dienen

Flyer fn8s #2/22

Musik im Dialog mit Bildern!

Das music-video-Art-project: DELUSION handelt von Täuschung und vor allem der Selbsttäuschung im Zeitalter von fake News, Photoshop, Massenmeldungen, Gruppendynamik & -zwang, allgegenwärtiger Beobachtung, Meinungen - der eigenen Wahrnehmung inmitten der Flut von Eindrücken, die genaues Hinsehen erfordert um sich eine eigene Wahrheit anzueignen.

Man sieht, was man erwartet! Man hört, was man sieht, man erlebt zwei Welten miteinander im Dialog: Musik trifft Bild.

Manipulation beeinflusst Erwartungen & Einstellungen – aber wenn Bilder jenseits vorhandener Erwartungen auf einen wirken, kann man wertfrei auf Entdeckungsreise gehen und sich eine eigene Meinung & Geschichte aufgrund eigener Erfahrungen bilden. Diesen Prozess will das Duo fatale mit diesem Projekt anregen, denn Assoziationen sollen beim Publikum frei fliessen.

DEMO

fn8s #3/22:

Do 17. November, 20:00 h

Duo fatale meets Samuel Dühsler,
playing Roulette-Circles

Jazz im Quartier:
die Tellplatz-Connection mit dem ebenfalls Gundelianer
Samuel Dühsler an percussion

Flyer fn8s #3/22

Schon mehrfach hatte das Duo fatale Konzerte mit Samuel Dühsler, dem erfahrenen Drummer an der Seite internationaler Grössen wie Fred Frith etc., jeweils in verschiedenen Rahmen: mal als Mitspieler in improvisierenden Orchestern, dann bei freier Improvisation im Trio aber auch mit festgelegtem Programm wie Roulette-Circles, dem World-Jazz-Projekt mit dazugehöriger CD & Noten.

Mehrfach erfolgreich in Indien an grossen Events und Festivals aufgeführt, kombinieren sie hier ihre Erfahrungen der World-Musik mit Jazz-Einflüssen. Ein groovig-exotisches Erlebnis mit neuen spannend-musikalischen Eindrücken als heisses November-Event!

DEMO

2.09.2022,18 - 19 h

radio-show, live with JOPO & Ingeborg Poffet

about "fn8s: fatale nights im Gundeli"

@ Radio X - Basel, Xplorer,
moderation: Michi Motter

Radio X 94.5 FM

Radio X 94.5 FM

JOPO & Ingeborg Poffet von Basel touren seit 1989 weltweit als Duo fatale.
Sie spielen regelmäßig auf Int. Festivalbühnen ebenso wie bei kleinen Clubkonzerten oder in Filmmusikstudios. Sie arbeiten auch als Solisten für verschiedene Projekte. Gemeinsam kreieren sie nonstop neue Formationen, Kompositionen, Konzepte, Multimedia-Events, CDs & DVDs (v.a. auf XOPF-Records), Noten, Bücher & Booklets (v.a. im AUGEMUS Musikverlag, Essen & Verlag POFFETmusic.ch), Theater- und Filmmusik sowie Radio - und Fernsehproduktionen, Klang-Konzepte/Installationen, Musicals & Performances.
Ingeborg Poffet ist eine avantgardistische Akkordeonistin sowie Sängerin, Komponistin, Musikpädagogin, Autorin und Produzentin. Sie studierte ebenfalls Computer-Musik an der Musikhochschule Köln bei Clarenz Barlow. JOPO begann mit Elektrobass, studierte Jazz auf Altosax, später Bassklarinette und Klavier. Er komponiert ebenfalls und leitete mehrere moderne Jazz-Formationen und Improvisations-Ensembles.

Mit «fatale nights im Gundeli» präsentieren JOPO & Ingeborg Poffet einen kleinen Querschnitt ihres künstlerischen Schaffens.

Hinweis: Rollstuhlgängig! Zugang über den Hinterhof.

Eintritt:
je: Fr. 20,- / Fr. 16,- / Fr. 10,- , P
ass: Fr. 50,- / Fr. 40,- / Fr. 25,-

Vorverkauf & Tombola  im GundeliDräff

50 % Ermässigung für AHV / IV sowie

Mitglieder folgender Vereine mit 20 % Ermässigung

Medienpartner:

mit freundlicher Unterstützung von: